Zum Hauptinhalt springen

Die Stadtwerke Bonn überzeugen mit neuem Recruiting-Konzept "Hier ist mein Platz".
Spannende Arbeitsplätze, eine gesunde Work-Life-Balance und absolutes Gemeinschaftsgefühl: 
Mit einem neuen Kommunikationskonzept wirbt die SWB um künftige Fachkräfte.

INFO 

Kunde: Stadtwerke Bonn

Branche: Versorgung

Kanäle: Online, Social Media, Print & Radio

DIE IDEE

Die SWB ist nicht nur eines der wichtigsten Unternehmen für die Stadt Bonn und die Region, sondern zeichnet sich vor allem auch durch die bodenständige und familiäre Arbeitsatmosphäre aus.

Die Werte und Normen des Unternehmens sollen durch ein neu entworfenes Kommunikationskonzept für das Recruiting neuer Fachkräfte an die Öffentlichkeit heran getragen werden.

Ziel der SWB ist es, sich als attraktiver, vielseitiger und moderner Arbeitgeber zu präsentieren, um somit angehende Fachkräfte anzusprechen und vom vielfältigen Ausbildungsangebot zu überzeugen. Für die garantierte Zielerreichung sorgt die enge Zusammenarbeit des Produktmanagements, der beteiligten Mediaberater und der Creative DuMont Rheinland.

DIE AKTION

Das Recruiting neuer Fachkräfte und die Imagestärkung als wichtiges Ziel dieser Kampagne werden durch vielfältige Strategien umgesetzt.
So wurden u.a. in einem Workshop vier Personas erstellt, um die Zielgruppe zu definieren und zu analysieren. Für eine optimale Ansprache wurde die Zielgruppenanalyse zusammen mit jenen Menschen durchgeführt, die angesprochen werden sollen - Azubis und Young Professionals. 

Da die Kernzielgruppe zudem vor allem in digitalen Räumen unterwegs ist, bildet eine Landingpage als Content Hub hier das zentrale Tool. Die durch die crossmediale Kampagne geschaffene Aufmerksamkeit zahlt auf die Mitarbeiterbindung ein und sorgt für Traffic auf der Website des Unternehmens. Die Botschaft der SWB lautet dabei: „Hier ist mein Platz".

Die durch die crossmediale Kampagne geschaffene Aufmerksamkeit zahlt auf die Mitarbeiterbindung ein und sorgt für Traffic auf der Website des Unternehmens. 

DIE ERGEBNISSE

Eine neugestaltete und eigens für potenzielle Bewerber ausgerichtete Website passt sich nicht nur visuell an die Zielgruppe an. Auch inhaltlich werden alle wichtigen Informationen - wie z. B. ein Newsticker mit den aktuellen  Stellenangeboten – zielgruppengerecht aufgearbeitet.

Die einzelnen Ausbildungsplätze sollen zudem auf Unterseiten detailliert aufgelistet und zusätzlich auf diversen Social-Media Kanälen vorgestellt werden. Neben den digitalen Maßnahmen wird eine Plakatkampagne umgesetzt, sowie die Verbreitung über Radiospots veranlasst, um bei den Menschen in Erinnerung zu bleiben.

Insgesamt wird das Kommunikationskonzept 3,9 Millionen Kontakte generieren und durch das gestärkte Image der SWB gezielt potenzielle Bewerber ansprechen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Wir beraten Sie gerne persönlich.