Vorverkaufsstart "Loss mer Weihnachtsleeder singe"

Nach der großartigen Premiere im letzten Jahr findet die gemeinsame weihnachtliche Singaktion in diesem Jahr am 23. Dezember 2016 statt. Alle VVK-Infos finden Sie hier.

Am 20. Dezember 2015 fand die gelungene Premiere von „Loss mer Weihnachtsleeder singe“ statt. 32.000 Menschen erlebten ein Gänsehautgefühl im RheinEnergieSTADION. Es wurden gemeinsam klassische und kölsche Weihnachtslieder im weihnachtlich geschmückten und ausgeleuchteten Stadion gesungen.

Nach diesem großartigen Start findet die gemeinsame weihnachtliche Singaktion „Loss mer Weihnachtsleeder singe“ in diesem Jahr am 23. Dezember 2016 statt. Einen Tag vor Heiligabend freuen sich die Organisatoren das Weihnachtsfest mit 40.000 stimmgewaltigen Kölnerinnen und Kölnern – Jung sowie Alt – und mit vielen bekannten Künstlern sowie dem Jugendchor St. Stephan das Weihnachtsfest besinnlich einzuläuten.
Lutz Wingerath, Geschäftsführer der Kölner Sportstätten GmbH, freut sich auf den größten Chor Kölns. Ralf Becker, Geschäftsführer vom Veranstalter DuMont LiveKon, ist glücklich, dass die Ticketpreise wieder sehr familienfreundlich sind. Je nach Ticket-Kategorie liegt der Preis pro Ticket zwischen 5 und 10 Euro inkl. VRS-Ticket. Business-Seats sind für 25 Euro zu buchen. Kleinkinder, bis einschließlich 6 Jahre, sind ohne eigenen Sitzplatz kostenfrei.

Datum: Freitag, 23. Dezember 2016
Einlass: 17:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Die Tickets sind ab sofort unter www.koelnticket.de oder 0221/2801 erhältlich.

Ansprechpartner: Daniela Diessner, 0221/224-2150, daniela.diessner@dumont.de

Veranstalter:
DuMont LiveKon GmbH, Johannes Müller und Ralf Becker

Kooperationspartner:
Kölner Sportstätten GmbH, RheinEnergieSTADION,
Lutz Wingerath und Gerhard Reinke 

und „Loss mer singe e.V.“