Eis essen für den guten Zweck

Gutes Wetter, leckeres Eis und eine gute Tat? Das ist mit Radio Köln und der Eismanufaktur Keiserlich zum Sommeranfang möglich.

Einen Tag lang gibt es bei der Eismanufaktur Keiserlich in Köln-Sülz die Möglichkeit, mit dem Kauf eines Eis die Aktion Lichtblicke zu unterstützen. Gezahlt wird, was einem das Eis wert ist. Das Besondere: Das neue Eis in den Radio Köln-Farben.

Mit dabei sind natürlich auch die Frühmoderatoren Christian vom Hofe und Judith Pamme, die sich als professionelle Eisverkäufer versuchen. Zwischen 12 und 20 Uhr stehen die beiden in der Eisdiele an der Wittekindstraße.

Die Einnahmen spendet Radio Köln zu 100% an die Aktion Lichtblicke. Damit helfen die Eis-Käufer Kindern und Familien in Köln und NRW, die unverschuldet in Not geraten sind. Das Lichtblicke-Spenden-Eis gibt es am zum Sommeranfang am Donnerstag, 21. Juni, zwischen 12 und 20 Uhr in der Eismanufaktur Keiserlich in Sülz.

  • Christian vom Hofe und Judith Pamme